Bustouristik: 09851 7672 | Reisetouristik 09851 5707-0 info@faber-reisen.de

Toskana mit Cinque Terre

Kultur und Natur genießen...

Träumen Sie von Entdeckungsstreifzügen durch alte Städtchen, Spazierfahrten über kurven- und aussichtsreiche Landstraßen und Wanderungen durch Weinberge und Wälder? Von Renaissancepalästen, gotischen Kathedralen und schönen Madonnenbildern? Von hausgemachter Pasta in einer urigen Trattoria und vom Cappuccino auf einer kleinen Piazza? Dann Sind Sie in der Toskana richtig. Erleben Sie die Toskana intensiv: Bilderbuchlandschaften mit Zypressen und Türmen, die zum Himmel greifen, wilde Steilküsten und Klippen, sanfte Strände, Gärten voll Wein und Oliven und Städte wie Märchen aus gebranntem Stein. Ein spektakulärer Höhepunkt ist unser Ausflug per Bahn und Schiff zu den Cinque Terre, eine Traumküste mit meerumtosten Steilklippen und malerischen kleinen Städtchen, die sich an steile Felsen klammern.

1. Tag: Anreise in die Toskana

Abreise am frühen Morgen. Anreise nach Gragano-Lucca. Nach der gemütlichen Ankunft im Country Club Hotel genießen Sie das Abendessen inkl. Softgetränke, Hauswein und Bier.


2. Tag: San Gimignano & Siena

Heute unternehmen Sie eine Ausflugsfahrt durch die typische Chiantilandschaft nach San Gimignano. Lernen Sie bei einer geführten Stadtrundfahrt das „Manhattan“ des Mittelalters kennen, welches bekannt ist für seine hohen, turmartigen Häuser, die „Geschlechtertürme“ , die man aus der Ferne für Wolkenkratzer halten könnte. Um die Mittagszeit geht es weiter nach Siena, in der Rangfolge nach Florenz die reichste und schönste Stadt der Toskana. Einzigartig ist das muschelförmige Ensemble des Platzes „Il Campo“ .


3. Tag: Pisa & Lucca

Am heutigen Tag erwarten Sie zwei reizvolle Städtchen der Toskana: Am Vormittag erleben Sie Pisa mit der imposanten Piazza dei Miracoli (Platz der Wunder) und dem berühmten „Schiefen Turm“ . Am Nachmittag Lucca mit seiner vollständig erhaltenen Stadtmauer, alten Kirchen, Palästen und Plätzen.


4. Tag: Florenz

Dieser Tag steht ganz im Zeichen von Florenz. Das Panorama der Stadt begeistert jedes Jahr viele Besucher. Hier erwartet Sie eine informative Führung, bevor Sie anschließend Zeit haben, die Stadt alleine zu erkunden. Während der Rückreise ins Hotel machen Sie einen Abstecher ins sehenswerte Vinci, dem Geburtsort des Genies Leonardo da Vinci.


5. TAG: Wilde Küste, Cinque Terre

Heute starten Sie zu einem geführten Ausflug in die Cinque Terre, kleine Dörfer mit abenteuerlich ineinander verschachtelten bunten Häusern zwischen steilen mit Wein bepflanzte Hängen und Felsenklippen, die unvermittelt zum Meer hinabstürzen. Sie lernen diese zauberhafte Küstenlandschaft auf sympathische Weise u.a. mit dem Zug und auf einer imposanten Bootsfahrt kennen. Dabei begegnen Ihnen malerische Fischerdörfer wie z.B. Manarola, Riomaggiore, Monterosso al Mare und das mittelalterliche Städtchen Pontovenere. Zurück im Hotel erwartet Sie am Abend ein Gala-Abend mit toskanischen Spezialitäten und Live-Musik.


6. TAG: Capannori - Heimreise.

Nach dem Frühstücksbuffet heißt es Abschied nehmen von einem Traumziel.

Heimreise mit erholsamen Rastzeiten. Rückkehr am Abend.



11.04. - 16.04.2023

Di-So | 6 Tage
Köppel | 23504
Italien

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Kaffee und süße Kleinigkeit am Anreisetag
  • Begrüßungstrunk
  • 5x Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Country Club
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatbuffet
  • 1x Gala-Abend mit toskanischen Spezialitäten und Live-Musik
  • Getränke an der Hotelbar von 18:30 bis 23:00 Uhr (Bier, Wein, Softgetränke, Spirituosen)
  • Stadtführung in San Gimignano, Siena, Pisa. Lucca und Florenz
  • alle Einfahrtsgebühren
  • 1x Reiseleitung ganztags Cinque Terre
  • Bahn- und Schifffahrt Cinque Terre
  • Ortstaxe
  • 10 Treuepunkte
Preis p.P. im Doppelzimmer€ 749,00
Preis p.P. im Einzelzimmer€ 853,00